2021

Datum Uhrzeit Konzert / Veranstaltungsort
19. November 19:30 Uhr „Alban Berg & das Wien des Fin de Siècle”
Alban Berg Saal-Stift Ossiach
Rebecca Nelsen, Sopran
Nadja Kayali, Moderation
Michael Lessky, Dirigent
Alban Berg „Lulu“-Suite
Arnold Schönberg Notturno
Gershwin, Lehar
Ravel Boléro
8. November 19:30 Uhr „Femmes Fatales”
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Sera Goesch, Sopran
Nikolaus Lessky, Schauspieler
Michael Lessky, Dirigent
Junge Philharmonie Wien
W. A. Mozart Don Giovanni-Ouvertüre
Alban Berg „Lulu”-Suite
Richard Strauss Schleiertanz und Schlussmonolog aus „Salome”
Alban Berg Stiftung
16. September 19:30 Uhr Schubert Festival Wien
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Dirigent: Michael Lessky
Julia Koci, Sopran
« Belles Viennoises »
Alexander von Zemlinsky Vorspiel und Zwischenspiel aus „Es war einmal“, „Maiblumen blühen überall“
Franz Schubert Tänze aus „Zauberharfe“ und „Rosamunde“, Kuppelwieser-Walzer/Einem, Cinque danze/Maderna, „Der Hirt auf dem Felsen“/Pernes
Maurice Ravel Valses nobles et sentimentalesZemlinsky Logo
18. Juli 14:00 Uhr Eröffnungsfest der Salzburger Festspiele
Mozarteum – Großer Saal
Junge Philharmonie Wien & Solisten der Wiener Philharmoniker
W. A. Mozart Sinfonia concertante für Violine, Viola und Orchester
Katharina Engelbrecht, Violine. Sebastian Führlinger, Viola
F. Schubert Tänze und Märsche, aus „Rosamunde”, „Zauberharfe” ua.
F.Gulda Konzert für Violoncello und Orchester
Sebastian Bru, Violoncello
15. Juli 19:30 Uhr Musikwochen Millstatt
Stiftskirche
Dirigent: Michael Lessky
Francesca Manzo, Sopran
« Aus der Neuen Welt »
Antonin Dvorak Symphonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt“, Lied an den Mond aus „Rusalka”
Giuseppe Verdi Otello Preludio, und Ave Maria, Salve Maria und Zwischenspiel aus „I Lombardi“ Orchesterkonzert aus der neuen Welt
25. Mai
Verschoben auf 16. September
19:30 Uhr Schubert Festival Wien
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Dirigent: Michael Lessky
Julia Koci, Sopran
« Belles Viennoises »
Alexander von Zemlinsky Vorspiel und Zwischenspiel aus „Es war einmal“, „Maiblumen blühen überall“
Franz Schubert Tänze aus „Zauberharfe“ und „Rosamunde“, Kuppelwieser-Walzer/Einem, Cinque danze/Maderna, „Der Hirt auf dem Felsen“/Pernes
Maurice Ravel Valses nobles et sentimentales
13. April
Im Streaming
20:00 Uhr „Mozart in my hands 9“ – Dernière
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Dirigent: Michael Lessky
Klavierkonzert Nr. 8 C-Dur KV 246 „Lützow“ / Soley Blümel
„Ch’io mi scordi di te“ KV 505 / Elisabeth Waglechner
Klavierkonzert Nr. 27 B-Dur KV 595 / Kiron Atom Tellian
Chen Reiss, Sopran
4. April 10:00 Uhr Schubert Messe in G, 23. Psalm
Franziskaner Kirche
Dirigent: Michael Lessky
Chorakademie der Wiener Staatsoper
14. März
Im Streaming
20:00 Uhr „MuTh – Geht Online: Frühlingssymphonie”
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Junge Philharmonie Wien
Wolfgang Amadé Mozart Klavierkonzert Nr. 26 D-Dur „Krönungskonzert“ KV 537
Robert Schumann Symphonie Nr. 1 B-Dur „Frühlingssymphonie“
Elisabeth Waglechner, Klavier
Dirigent: Michael Lessky
13. Jänner

Im Streaming

19:30 Uhr „Mozart in my hands 8“
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Dirigentin: David Schlager
Klavierkonzert Nr. 15 B-Dur KV 450 / Anna Maier
Klavierkonzert Nr. 16 D-Dur KV 451 / Su Yeon Kim