Musikwochen Millstatt

Datum/Zeit
Date(s) - 15.07. 2018
20:00 - 22:30

Ort
Stiftskirche Millstatt


„Gesänge aus 1001 Nacht“

Musik handelt immer auch von Träumen und Sehnsüchten. Der Orient und Prinzessin Scheherazade können uns nach wie vor verzaubern in Rimski-Korsakows großartiger Tondichtung und Ravels gleichnamigem Liederzyklus. Eingeleitet wird dieser Abend, der ganz im Zeichen spätromantischer Musik steht, mit Debussy Trios Nocturnes. Im letzten Stück „Sirènes“ werden diese vom Frauenchor Estro Armonico aus dem fernen Sizilien intoniert.
 
Claude Debussy Trois Nocturnes für Orchester und Frauenchor
Maurice Ravel „Shéhérazade“. Trois Poèmes pour chant et orchestre
Nikolai Rimski-Korsakow Scheherazade. Suite symphonique pour orchestre
   
 

Caitlin Hulcup, Mezzosopran; ©Robert Catto

Caitlin Hulcup, Mezzosopran

Caitlin Hulcup, Mezzosopran
  Estro Armonico. Leitung: Silvana Noschese
   
Dirigent Michael Lessky
   
Infos www.musikwochen.com
   
10:15 Uhr, Stiftskirche  
Gabriel Fauré/Andrè Messager Messe des pêcheurs de Villerville
Ernst Wally Music for a divine moment (Uraufführung)

Ernst Wally ist Domorganist in St. Stephan in Wien

  Estro Armonico. Leitung: Silvana Noschese

Junge Philharmonie Ensemble. Leitung: Michael Lessky